Beliebteste Videos

Link

"Chase" - Weihnachtsdownload 2016

(24.12.2016) Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr wünschen Camouflage mit "Chase"!
"Chase" ist ein Song, der es nie auf ein Album geschafft hat, es blieb immer bei einem Demo. Die Version für den diesjährigen Weihnachtsdownload ist aus dem Jahr 2002, also "pre Sensor". Allerdings ist ein guter Teil der Melodie des "Refrains" später in den "Relocated" Song "Passing By" eingeflossen. Der Text ist natürlich auch noch in einer Demo Fassung. "Chase" hat uns also eine Weile begleitet. Auch interessant: Einige Sounds im Demo entstammen noch der "Spice Crackers" Welt. Anspieltipp: Chor-Sounds und Atmosphären bei ”Ronda’s Trigger”.

Camouflage_-_Chase_(2002_Demo_V2).mp3


Neue Winnetou Verfilmung mit Filmmusik von Heiko Maile zu Weihnachten im TV

(06.12.2016) Diese Weihnachten sendet RTL die neue Winnetou Verfilmung in drei Teilen (jeweils 90 min) am 25.12.16, 27.12.16 und 29.12.16. Als bekannteste Schauspieler wirken Wotan Wilke Möhring (als Old Shatterhand), Jürgen Vogel und Mario Adorf mit.
Die Stimmungsvolle Filmmusik wurde von Heiko Maile komponiert und mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg eingespielt. Neben den neuen Kompositionen verwendet Heiko teilweise die alten Motive von Martin Böttcher. Von ihm stammen die unvergesslichen Melodien aus den 1960er Jahren. Martin Böttcher besuchte sogar Heiko Maile und das Deutsche Filmorchester bei Live Aufnahmen für den Soundtrack und äußerte sich sehr zufrieden mit der modernen Umsetzung seiner zeitlosen Melodien. Einen Ausschnitt davon seht ihr hier: youtu.be/GTj8prHAHVs.

- Trailer 1: youtu.be/LpBqvBFUbHQ
- Trailer 2: youtu.be/9BXXNQSlUB8
- Weitere Infos unter: winnetou2016.rtl.de


Winnetou Soundtrack von Heiko Maile auf CD erhältlich

(04.12.2016) Ab dem 09.12.2016 ist der original Soundtrack der Winnetou Neuverfilmungen auf CD erhältlich. Komponiert wurde die Musik von Heiko Maile mit der teilweisen Verwendung der bekannten Melodien von Martin Böttcher, die neu arrangiert wurden. Für die CD Version traf Heiko Maile eine Auswahl von über 80 Minuten aus dem Soundtrack der drei neuen Winnetou Verfilmungen. Eine erweiterte Download Version des Soundtracks ist geplant.

- Winnetou Soundtrack CD bei amazon.de


M.I.N.E - Erste Infos und Live Termine

(21.02.2016) Da Camouflage 2016 eine Pause machen wird, nutzt Marcus die Zeit, um mit Freunden ein gemeinsames Projekt zu starten, welches er bestimmt seit 20 Jahren machen möchte, aber erst jetzt geschafft den richtigen Weg dazu zu beschreiten und gemeinsam mit Jochen Schmalbach, Volker Hinkel und Jakob Nebel Songs zu produzieren und auf die Bühne zu bringen.
Irgendwann zwischen Moskau, Berlin und Lima entstand bei Jochen, Marcus und Volker der Wunsch, abseits der Band Camouflage, mit der die 3 nun schon seit über 15 Jahren gemeinsam um die Welt reisen, ein neues Projekt zu entwickeln.
Um sich musikalisch miteinander noch mehr auszuprobieren galt von vorne herein der Grundsatz, dass erst einmal alles möglich sein sollte, worauf jeder der Beteiligten Lust hätte. Somit trafen Vergangenheit auf Gegenwart und Zukunft, Deep House auf Oasis, Minimalismus auf Bombast, Kraftwerk auf Sex Pistols. Jakob Nebel, der als letzter zu den anderen stieß, komplettiert mit seiner Musikalität und Vielseitigkeit die neue Band, die nun begann aus den vielen Ideen neue Songs entstehen zu lassen. Heraus kam eine Mischung aus Dark Electronic, und Gitarren, die in ihrer Vielfalt den Bogen spannt zwischen Electro-Wave, Goth, Pop und Punk.
Was bedeutet M.I.N.E? Der Bandname leitet sich zum Einen aus der phonetisch richtigen Aussprache Marcus' Nachnamens Meyn, als auch vom individuellen Bekenntnis der gemeinsamen musikalischen Zusammenarbeit der 4 Herren ab.

M.I.N.E, das sind:
- Schlagzeug: Jochen Schmalbach, Toningenieur, Autor und Produzent von Acts wie Klangkarussell, Tiefschwarz, Alphaville, Stanfour, Thomas D. und vielen mehr.
- Gesang: Marcus Meyn, Autor und Sänger bei Camouflage.
- Gitarre: Volker Hinkel, Autor, Produzent und Gitarrist von Fools Garden, die mit ihrem Hit „Lemon Tree“ international die Hitparaden stürmten.
- Gitarre und Keyboards: Jakob Nebel, Autor und Gitarrist der Band Livingston.

Die ersten Shows sind bereits in Oberhausen als Special Guests von Mesh und beim Sazava Festival in der Tschechischen Republik bestätigt. Weitere Termine folgen in Kürze ...

www.facebook.com/minemusicband


Neuer Camouflage Tribute Sampler veröffentlicht

(06.01.2016) Das russische Internet Synth Radio veröffentlichte einen neuen Camou Tribute Sampler, auf dem 20 Bands bekannte Camouflage Songs interpretieren. Den Sampler könnt ihr auf der Webseite www.synth-radio.ru anhören und auch kostenlos downloaden.



Neue Winnetou Verfilmung mit Filmmusik von Heiko Maile

(06.01.2016) Seit August 2015 werden in Kroatien und NRW drei neue Winnetou Teile (je 90 min) im Auftrag von RTL gedreht und bei diesem Sender Ende 2016 ausgestrahlt. Mehr Informationen dazu findet ihr hier. Die bekannten Winnetou Melodien von dem Filmkomponist Martin Böttcher aus den 1960er Jahren werden nun für die Neuverfilmung von Heiko Maile neu arrangiert, interpretiert und mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg aufgenommen.


"Leave Your Room Behind" - X-Mas Download 2015

Frohe Weihnachten wünschen Camouflage

(24.12.2015) Camouflage und das Info Team wünschen Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016. Hinter uns liegt ein aufregendes "Greyscale" Jahr 2015. Mit dem diesjährigen Weihnachtsdownload bekommt Ihr einen Eindruck von der Entstehungsgeschichte des Greyscale Songs "Leave Your Room Behind". Die Geschichte des Songs geht auf das Jahr 2005 zurück und er sollte urprünglich mit auf das "Relocated" Album. Die vorliegende "Halfbeat" Version aus dem Jahr 2013 war ein Versuch das Stück nochmal neu zu "erfinden". Halfbeat beschreibt die Art und Weise des Schlagzeugs mit einer rhythmischen Betonung auf der "Hälfte". Somit wirkt der Song viel langsamer bei gleichem Tempo. Die offizielle "Greyscale Version" ist letzten Endes der Originalversion von 2005 sehr ähnlich. Manchmal dauert es eben länger :)
Viel Spaß beim Hören!

Leave_Your_Room_Behind_(Halfbeat_Demo_2013).mp3


Neue Single "Count On Me" feat. Peter Heppner erschienen

Camouflage feat. Peter Heppner - Count On Me (live in Hamburg 2015)

(11.10.2015) Seit dem 9.10.2015 ist die neue Single "Count On Me" feat. Peter Heppner aus dem Album "Greyscale" als Digital Download, Audio CD und 12" Vinyl erhältlich. Die CD ist im Digipak in einer limitierten Auflage von 1000 Stück erschienen, die 12" ist auf 500 Stück limitiert. Insgesamt sind 5 neue Versionen von "Count On Me" sowie ein neuer Remix von "Shine" enthalten. Die "Count On Me" Single Version wurde von Camouflages Tour Schlagzeuger Jochen Schmalbach neu produziert. Dafür wurden auch die Vocals von Marcus und Peter Heppner noch einmal neu eingesungen. Der enthaltene Demo Mix stellt die Ur-Version dar, mit Oli anstatt Peter Heppner als Duettpartner.



--- "Count On Me" kaufen ---
Digital Download: amazon.de, iTunes
Limited Digipak Audio CD: amazon.de, jpc.de
Limited 12" Vinyl: amazon.de, jpc.de


New Single "Count On Me" am 09.10.2015

(23.09.2015) Die neue Single "Count on Me" feat. Peter Heppner wird am 09.10.2015 als CD und 12" Vinyl Single veröffentlicht. Die Tracklist ist auf beiden Tonträgern wie folgt:

1. Count On Me (Single Version, 3:54)
2. Count On Me (Demo Mix, 4:50)
3. Count On Me (Die Wilde Jagd Remix, 6:39)
4. Count On Me (Klaak Remix, 5:18)
5. Count On Me (Chevy Baccole Oceanside Mix, 4:06)
6. Shine (88 Ninety's 'orbiting The Sun' Remix, 6:00)


Südamerika Tour im September

(30.08.2015) Camouflage gehen vom 11.09.15 - 16.09.15 auf Südamerika Tour und geben Konzerte in Lima (Peru), Santiago de Chile (Chile), Sao Paulo (Brasilien), Montevideo (Uruguay) und Buenos Aires (Argentinien).




« Vorherige